– Stuttgarter Frühlingsfest –

Die wohl​ ​schönsten​ ​Wochen​ ​des​ ​Jahres​ ​stehen​ ​an:​ bald ​ist​ ​wieder Wasenzeit!​ ​Und​ ​die​ ​verbringt​ ​man​ ​am​ ​besten​ ​stilecht​ ​mit​ ​leckerem​ ​Grillhähnchen,​ ​frisch​ ​gezapftem​ ​Bier​ ​und​ ​natürlich​ ​jeder Menge​ ​Stimmung im​ ​traditionellen​ ​Festzelt​ ​„Zum Wasenwirt“​​.​ ​Mit​ ​zahlreichen​ ​Aktionen​ ​und​ ​Events​ ​ist​ ​hier​ ​beim​ 80.​ ​Stuttgarter Frühlingsfest ​ab​ ​dem​ ​21.​ April ​bis 13. Mai wieder​ ​so​ ​einiges​ ​geboten.


Das Festzelt „Zum Wasenwirt“ gilt nicht umsonst als Partyzelt: Mit zahlreichen Event-Highlights, Live-Musik und angesagten DJs ist hier jeden Tag abwechslungsreiches Programm geboten.

Zum festen Repertoire gehören u. a. die seit Jahren etablierte Partyband Die Grafenberger, die mit Wasen-Hits und Alltime-Favorites für Stimmung auf den Bänken sorgt, sowie zahlreiche weitere Interpreten mit gebührend Feiererfahrung. Zu den beliebtesten Veranstaltungen zählen die Events des Radiosender SWR3 sowie die schwullesbische Volksfestparty „Gaydelight“.

– Programm –

Ansicht:

Frühlingserwachen mit SWR3

Das Dirndl hängt schon vor dem Schrank und auch die Lederhosen liegen bereit … Am ersten Samstag der diesjährigen Frühlingsfest-Saison steht ein echter Klassiker im Eventprogramm des Festzelts Zum Wasenwirt an: Das SWR3 Frühlingserwachen lädt ab 11 Uhr vormittags zum kollektiven Feiern! Für die passende Stimmung sorgt dabei die Partyband...

Mehr erfahren

SPEISEKARTE

Deftige Köstlichkeiten aus der leckeren Festzeltküche: Neben Klassikern wie Grillhähnchen und Schweinshaxe lassen einem lokale Spezialitäten wie Linsen mit Spätzle und geschmelzte Maultaschen mit Röstzwiebeln und Kartoffelsalat das Wasser im Mund zusammenlaufen.
Mehr dazu

– Weitere feste –


Ravensburger Rutenfest

Zu Gast auf einem der ältesten Feste Süddeutschlands

Oberkircher Weinfest

Das Fest lockt Weinliebhaber an die Badische Weinstraße

Cannstatter Volksfest

Festzeltstimmung auf dem Cannstatter Wasen

Immer up to Date Bleiben und kein Event verpassen

Newsletter abonnieren